Weiter zum Inhalt

Kunstmuseum Wolfsburg

Das Kunstmuseum Wolfsburg, 1995 eröffnet, ist mit seiner impulsgebenden Arbeit an dem gut vernetzten Standort zwischen Berlin, Braunschweig und Hannover global ausgerichtet und findet Beachtung im nationalen wie im internationalen Umfeld. Ausgangspunkte für das wissenschaftlich-kuratorisch anspruchsvolle Ausstellungsprogramm sind sowohl die hochkarätige Sammlung sowie eine davon unabhängige thematische Programmatik. Diese hat ihren Schwerpunkt in der Kunst der Gegenwart, berücksichtigt aber auch Positionen der klassischen Moderne, um größere kulturelle Zusammenhänge für das Publikum zu erschließen.

Info

Ausstellungen

25.11.2023 - 17.03.2024

Paolo Pellegrin. Fragile Wunder

Ein gigantischer Eisberg, glühende Lava, karge Wüstenlandschaften, prächtige Vegetation, paradiesisch anmutende Tierwelten und die letzten beiden lebenden Nördlichen Breitmaulnashörner – Paolo Pellegrins (* 1964) Fotografien nehmen den Betrachter mit auf eine bildgewaltige Reise um die Welt: Von Island bis Costa Rica, von Grönland bis Namibia, von Italien bis Japan und von Deutschland bis Australien spürt er dem bedrohten Zustand unserer Umwelt nach. Das Kunstmuseum Wolfsburg zeigt in einer umfassenden Ausstellung erstmals in Deutschland die eindrucksvoll direkten, aber auch poetischen und bisweilen surreal wirkenden Fotografien und Videoprojektionen Pellegrins.

Mehr Informationen zu dieser Ausstellung
Info

Digital

Virtueller Rundgang durch die Ausstellung

Hier finden Sie die digitale Ausstellung

Sachgebiete

Kunstmuseen

Tourismusregion

Braunschweiger Land

Hollerplatz 1
38440 Wolfsburg
Tel. (0 53 61) 26 690
info@kunstmuseum.de
www.kunstmuseum.de

Di - So 11 - 18 Uhr

Eigener Parkplatz
Museumscafé / -restaurant
Museumsshop
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich

  • Führungen für Gruppen
  • Angebote für Kindergärten
  • Angebote für Grundschulen
  • Angebote für weiterführende Schulen
  • Angebote für Menschen mit Behinderung
  • Material für Lehrkräfte
  • Kinderfreundliches Museum
  • Multimediaguide / Audioguide
  • Raumvermietung

  • Barrierefreier Zugang ins Gebäude
  • Barrierefreie Ausstellungen
  • Aufzüge vorhanden
  • Barrierefreies / behindertengerechtes WC im Museum
  • Angebote für Sehbehinderung
  • Angebote für Körperbehinderung
  • Sitzgelegenheiten

  • Wickelraum
  • Still- und Fütterraum
  • Spezielle Angebote für Kinder
  • Freier Eintritt bis 18 Jahre