Karte  Gesamtliste

Museum

Freilichtmuseum "De Theeshof"

  • Freilichtmuseum ´De Theeshof, Foto: Theeshof
  • Innenansicht Haupthaus, Foto: Theeshof
  • Freilichtmuseum ´De Theeshof, Foto: Theeshof
  • Ausstellung, Foto: Theeshof
  • Innenansicht Haupthaus, Foto: Theeshof

Fein säuberlich gestapelt liegt die weiße Wäsche hinter den gläsernen Türen des massiven Holzschrankes in der offenen Küche, dem sogenannten Flett. Von der Decke des um 1830 erbauten niederdeutschen Hallenhauses mit offener Feuerstelle hängt Wurst zum Trocknen. Auf dem Theeshof, einer der größten und ältesten Bauernhöfe im ehemaligen Dorf Hansahlen, erwacht bäuerlicher Alltag zwischen 1850 und 1950 zum Leben. Das zu seiner Entstehungszeit aus vier Gebäuden bestehende Fachwerkensemble wurde im Laufe der Jahre um sechs Gebäude, die an anderer Stelle abgerissen und hier wieder errichtet wurden, erweitert. Im Backhaus und in der Schmiede erhalten Sie Einblick in historische Handwerksberufe.

Im Frido-Witte-Haus, dem ehemaligen Häuslingshaus, ist eine ständige Ausstellung des in Schneverdingen geborenen Malers und Graphikers Frido Witte zu sehen.

 

Öffnungszeiten

Di - So 15 - 18, So 10 - 12 Uhr

von : Mai
bis : Oktober

Besucheradresse

Hansahlener Dorfstraße 16
29640 Schneverdingen
Tel. (05193) 6862
info@heimatbund-schneverdingen.de
www.heimatbund-schneverdingen.de/freilichtmuseum-theeshof.php

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof: Schneverdingen
Haltestelle Nahverkehr: Am Brink

Auszeichnung

Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur