Karte  Gesamtliste

Museumsverband

Schwarzes Brett

Historische Schlitten und Kutschen abzugeben

Das Deutsche Pferdemuseum, Verden, gibt einen Schlitten sowie einige Kutschen aus seinem Bestand ab. Es handelt sich um einen Muschelschlitten (um 1900), einen Siamesen-Phaeton „Whilhelmsburger“ (um 1880), ein Tonneau bzw. Governess Cart sowie eine offene Kutsche mit Gummibereifung.

Bei Interesse stehen weitere Informationen und Fotografien der Kutschen zur Verfügung.

Rückmeldung spätestens bis zum 31. März 2021 erbeten.
Ansprechpartnerin: Christine Rüppell, Deutsches Pferdemuseum e.V., 04231-807148, c.rueppell@dpm-verden.de

Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur