Weiter zum Inhalt

Stadtmuseum Nordhorn - NINO-Hochbau

Das Stadtmuseum Nordhorn

Drei Ausstellungen – ein Museum!

Das Stadtmuseum Nordhorn zeigt an seinen drei Standorten im NINO-Hochbau, im Povelturm und in der Museumsfabrik die große Geschichte Nordhorns und der Textilindustrie der Region in den letzten zwei Jahrhunderten – spannend, lebendig und zum Mitmachen!

 

Im Stadtmuseum im NINO-Hochbau geht es auf Zeitreise durch die Textil- und Modegeschichte des 20. Jahrhunderts. Fotografien von Regina Relang, Helmut Newton, F.C. Gundlach oder Frank Horvat lassen zusammen mit der Kleidung der damaligen Zeit die Modewelten der 1950er bis 80er Jahre wieder auferstehen. Zahlreiche Musterbücher, historische Werbefilme, Fotografien und Werkszeitschriften bieten für jeden Geschmack etwas. Das besondere Highlight: Im ‚Dressing Room‘ darf jeder selbst einmal einen historischen NINO-Flex-Mantel anprobieren – natürlich mit kleinem Laufsteg!

In der Museumsfabrik in der ‚Alten Weberei‘ laufen die originalen, historischen Textilmaschinen. Ehemalige Mitarbeiter von NINO, Povel und Rawe führen die Maschinen vor und erläutern, wie aus der flockigen Baumwolle ein fertiges Stück Stoff wird. Etwas ganz Besonderes: Ein kleines Stück Museum kann man sogar mitnehmen - eine auf den Maschinen des Museums gewebte Baumwolltasche mit einem einzigartigem Jaquardmuster.

Ein Rundgang durch den Povelturm bietet einen Überblick zur Geschichte Nordhorns in den letzten zwei Jahrhunderten, im Wechsel mit Sonderausstellungen zur Stadtgeschichte und zeitgenössischer Kunst. Am Ende des Rundgang empfängt die Besucher ein Rundblick über die Innenstadt von Nordhorn heute: Bei einem Besuch der rundum verglasten Dachterrasse auf dem 26 Meter hohen, historischen Treppenhaus bietet sich den Besuchern ein ganz einmaliger Blick auf die Stadt. Hier befindet sich auch das Museumscafé „Hoch5“.

Museumsgütesiegel 2019-2025

Info

Ausstellungen

18.11.2023 - 24.03.2024

Alter Friedhof Gildkamp

Geschichte - Menschen - Natur - Erinnerung

Mehr Informationen zu dieser Ausstellung
Info

Digital

Virtueller Rundgang durch die Ausstellung

Hier finden Sie die digitale Ausstellung

Sachgebiete

Stadtmuseen

Tourismusregion

Grafschaft Bentheim

NINO-Allee 11
48529 Nordhorn
Tel. (0 59 21) 72 15 00
kontakt@stadtmuseum-nordhorn.de
www.stadtmuseum-nordhorn.de/

Di - Sa 14 - 18 Uhr, So 11 - 18 Uhr

Eigener Parkplatz
Museumscafé / -restaurant
Museumsshop
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich

  • Führungen für Gruppen
  • Angebote für Grundschulen
  • Angebote für weiterführende Schulen
  • Material für Lehrkräfte
  • Multimediaguide / Audioguide

  • Barrierefreier Zugang ins Gebäude
  • Barrierefreie Ausstellungen
  • Aufzüge vorhanden
  • Barrierefreies / behindertengerechtes WC im Museum
  • Sitzgelegenheiten

  • Freier Eintritt bis 18 Jahre