Karte  Gesamtliste

Museum

Museum Raabe-Haus

  • Wilhelm Raabe, Foto: Museum Raabe-Haus
  • Portrait Wilhelm Raabe (Ausschnitt), Foto: Museum Raabe-Haus

Begeben Sie sich auf die Spuren des Schriftstellers Wilhelm Raabe (1831 - 1910) und entdecken Sie seine gesellschaftskritischen Romane, Erzählungen und Novellen, in denen sich der Künstler, oftmals unter dem Pseudonym Jakob Corvinus, mit ökologischen, sozialen Problemen auseinandersetzt. Sonderlinge und Käuze, die sich vom Getriebe der Welt fernhalten – das sind oftmals die Hauptfiguren seiner Werke.

Geboren ist Raabe in einem mit Schindeln gedeckten düster wirkenden Haus in Eschershausen. An diesem Ort bietet sich heute, wie auch im Braunschweiger Raabe-Haus, eine Auseinandersetzung mit dem bedeutenden Vertreter des poetischen Realismus an. In neun Abteilungen stellt das Museum Leben und Werk Wilhelm Raabes vor, präsentiert seine familiäre Einbindung in das braunschweigische Wesergebiet und vermittelt darüberhinaus in wechselnden Ausstellungen die Ortsgeschichte von Eschershausen.

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr 10 - 12 und 14 - 15 Uhr


jeden 2. und 4. Sonntag im Monat 14 - 16 Uhr

Besucheradresse

Raabestraße 5
37632 Eschershausen
Tel. (05534) 3969
raabemuseum@raabemuseum.eschershausen.de

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof: Stadtoldendorf

Service

Parken
Parken
Shop
Shop
Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur