Karte  Gesamtliste

Museumsverband

Kleine Giganten. Insekten, Spinnen & Co.

Kontaktadresse:

Die Eulenburg. Universitäts- und Stadtmuseum Rinteln
Klosterstraße 21
31737 Rinteln

Tel. 05751 41197
museum.eulenburg(at)t-online.de

30 vollständig eingerichtete, voll beleuchtete mit Infotexten versehene Terrarien einschlließlich lebender Tiere, 26 mit Vorhängen versehene Tische, vier Mikroskope mit Präparaten, drei große und acht kleinere Insektenfotos hinter Acrylglas, sechs große innen beleuchtete Displays (110 x 220 cn) mit Texten und Bildmotiven, sechs Schaukaästen mit präparierten Insekten, einige historische Exponate.

Ausstellungsfläche mindestens 100 m²
Anzahl der Exponate: 65
Versicherungswert: 30.000 €
evtl. Leihgebühr: 1500 - 2000 €
Die Ausstellung steht zur Verfügung: Januar 2021, ab April 2021 unbegrenzt
Bisher gezeigt in: Rinteln, Emslandmuseum Lingen
Transportkosten: ja
Kosten für Auf- und Abbau: nein
Katalog/Faltblatt vorhanden: ja
Einladungen zum Eindruck vorhanden: ja
Lithos vorhanden: nein
Fotos vorhanden: ja
Kann ein Eröffnungsvortrag gehalten werden?: Ja
Referentenkosten: 200 €

Alle Tiere werden respektvoll und in naturgetreu gestalteten Terrarien gehalten. Sie entwickeln sich dort im Laufe der Zeit weiter. Informell begleitet wird die Ausstellung durch das Museum Rinteln bzw. die Firma Pet factory, Lauenau. Zur Ausstellung gibt es einen Film und einen ausführlichen Plan, die in die Handhabung der Terrarien, Fütterung und Pflege einweisen. Für die Pflege sind 1,5 - 2 Stunden pro Tag zu veranschlagen.

 

 

 

Nach oben

Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur