Karte  Gesamtliste

Museumsverband

Herrn Mayers Obzessionen. 250 historische Brillen und ein Krimi

Kontaktadresse:

Fränkisches Museum Feuchtwangen
Susanne Klemm
Museumsstr. 19
91555 Feuchtwangen
Tel. (0 98 52) 61 52 24


Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von ca. 250 Exponaten aus der Brillensammlungdes Feuchtwanger Optikermeisters Gerhard Mayer, der die größte und wertvollste Sammlung an Augengläsern, Kneifern, Lorgnetten, Monokeln und Brillen aller Art zusammengetragen hat. Die Ausstellung ist nach historischen und sachbezogenen Themen gegliedert. Ein weiterer Teil der Ausstellung zeigt eine Inszenierung eines Brillenkrimis von Dirk Kruse.

Ausstellungskonditionen:

Die Leihgebühr beträgt 2.500 Euro für Exponate,
Textfahnen und Medienstation.
Versicherungswert: 30.000 Euro.

 

Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur