Karte  Gesamtliste

Museumsverband

Internationaler Museumstag

Der Internationale Museumstag wurde 1977 vom Internationalen Museumsrat (International Council of Museums / ICOM) für den 18. Mai ausgerufen. Seit 2000 organisieren die Museumsorganisationen in Deutschland den Internationalen Museumstag an dem 18. Mai nächstliegenden Sonntag. In der Regel gibt es ein jährlich wechselndes internationales Motto. Partner der Kampagne in Deutschland sind die Kulturstiftungen der Sparkassenfinanzgruppe, in Niedersachsen ist Partner die Niedersächsische Sparkassenstiftung.

 

Internationaler Museumstag 2019 (IMT 2019)

Am 19. Mai 2019 findet der 42. Internationale Museumstag unter dem Motto "Museums as Cultural Hubs: The Future of Tradition" statt. In Deutschland begehen wir diesen Tag unter dem Motto

Museen - Zukunft lebendiger Traditionen

 

 

Hier geht es zur Erläuterung des Mottos

 

 

Ab dem 17. Dezember 2018 haben Museen wieder die Möglichkeit, ihre Aktionen am Internationalen Museumstag selbständig  in die Online Datenbank unter www.museumstag.de einzustellen.

 

Bis zum 8. Februar 2019 können die registrierten Museen Werbemittel über die Datenbank bestellen. Dafür steht im Login-Bereich ein Bestellformular zur Verfügung. Die Werbemittel werden den teilnehmenden Museen kostenlos zur Verfügung gestellt.  

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.museumstag.de.

 

Der Internationale Museumstag ist auch in den Sozialen Netzwerken vertreten und pflegt ein Profil auf Facebook, Twitter und Pinterest. Alle Museen sind dazu eingeladen, sich direkt über ihre eigenen Social Media Plattformen mit dem IMT zu verbinden und aktiv zu beteiligen! 

 

Internationaler Museumstag 2020 (IMT 2020)

17. Mai 2020: Museum for Diversity and Inclusion

Internationaler Museumstag 2021 (IMT 2021)

16. Mai 2021: Museums: Inspiring the Future 


 

Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur