Karte  Gesamtliste

Museum

Museum Schliekau

  • Museum Schliekau, Folterinstrumente. Foto: Schliekau
  • Museum Schliekau, Naturgeschichte. Foto: Schliekau
  • Museum Schliekau, Heimatgeschichte, Foto: Thater
  • Museum Schliekau, Stein- und Bronzezeit, Foto: Schliekau
  • Museum Schliekau, Röhrenaudion aus Technik-Abt. Foto: Schliekau
Als ein „Lebenswerk nach Feierabend“ schuf Eichinspektor Rudolf Schliekau († 1953) das nach ihm benannte Museum, das Sammlungen mehrerer Themenbereiche beherbergt. Besucher/-innen entdecken hier eine umfangreiche Waffensammlung, vor- und frühgeschichtliche Funde und Exponate außereuropäischer Kulturen, Hausrat und Trachten sowie naturgeschichtliche Gegenstände. Rudolf Schliekau trug seine Sammlung während seiner Reisen durch unterschiedliche Länder zusammen. In jungen Jahren unternahm er als Maschineningenieur mehrere Seereisen, die ihn u. a. nach Nord- und Südamerika, Afrika und Asien führten. Die verschiedenen Kulturen dieser Kontinente spiegeln sich in den Sammlungsbereichen wider.

Öffnungszeiten

Führungen Montags um 16 Uhr und nach Vereinbarung
von : Mai
bis : Oktober

Besucheradresse

Kurze Straße 4
29549 Bad Bevensen
Tel. (05821) 1384
E-Mail

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof: Bad Bevensen
Haltestelle Nahverkehr:

Sachgebiete

Kategorien

Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur