Karte  Gesamtliste

Aktuelles

20.11.2020

Bildmaterial gesucht!

Unterstützen Sie uns mit guten Bildmaterial aus Ihrem Haus!


Eines der Hauptanliegen des Museumsverbandes ist es, die Museen in Niedersachsen und Bremen nach außen zu vertreten, die kulturelle Vielfalt herauszustellen und um ein breites Publikum zu werben.

Dafür benötigen wir Ihre Mithilfe: Bitte unterstützen Sie uns durch die Zusendung von aussagekräftigem Bildmaterial aus Ihren Museen. Wir benötigen die Fotos für die Anfragen von Medien, für Publikationen, unsere Webseite www.mvnb.de oder Präsentationen. Nur mit gutem Bildmaterial können wir Lust auf einen Museumsbesuch wecken und Sie gut bewerben!

Benötigt werden zum Beispiel Bilder mit folgenden Motiven:

  • Menschen beim Besuch einer Ausstellung / Ausstellungsräume
  • Einzelne Objekte, Objektdetails
  • Führungen, Workshops, Aktionsprogramme
  • Museumsshop, Museumscafé
  • Menschen bei der Arbeit im Museum
  • Einsatz von digitalen Medien
  • Integration, Migration, Diversität
  • Barrierefreiheit
  •  ...

Bitte beachten Sie:

  • Schicken Sie uns scharfe Bilder in druckfähiger Qualität (hohe Auflösung, mind. 300 dpi, ca. 1-3 MB groß), bevorzugt Querformat.
  • Sie sollten eine gute Stimmung vermitteln, „ansprechend“ sein, positiv wirken, zufriedene Besucher*innen und Mitarbeiter*innen zeigen.
  • Bitte übermitteln Sie uns nur Fotos, über deren Rechte Sie verfügen, und geben Sie einen Copyrightnachweis an. Füllen Sie dafür unsere Nutzungsvereinbarung aus.
  • Das Bildmaterial sollte möglichst aktuell sein.

Übermitteln Sie uns die Fotos bevorzugt über einen Datentransferanbieter (z. B. www.wetransfer.com) oder bei kleineren Datenmengen (max. 10 MB) per E-Mail an agnetha.untergassmair@mvnb.de
Danke für Ihre Mithilfe!

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Agnetha Untergassmair
E-Mail: agnetha.untergassmair(at)mvnb.de
Tel. 0511-21449846


Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur