Karte  Gesamtliste

Aktuelles

16.07.2018

Der MVNB gratuliert dem Museum Nienburg

Museumspreis 2018 der Niedersächsischen Sparkassenstiftung vergeben


Das Museum Nienburg erhält in diesem Jahr den Museumspreis der Niedersächsischen Sparkassenstiftungen. Das Museum überzeugte die Jury als besonders herausragendes und erfolgreiches Beispiel eines vereinsgeführten Museums. Durch die Auszeichnung möchte die Jury insbesondere die nachhaltige und sich gleichzeitig den wandelnden Erfordernissen der Zeit stellende Trägerschaft des Museums hervorheben. Das Museum Nienburg wurde darüber hinaus als ansprechendes, wissenschaftlich gut fundiertes und vermittlungsstarkes Haus gewürdigt.   

Der Preis wird im Herbst 2018 übergeben, die Laudatio wird Prof. Dr. Anja Dauschek, Direktorin der Stiftung Historische Museen Hamburg / Altonaer Museum halten. Frau Dauschek ist Mitglied der acht-köpfigen Jury des Museumspreises.

Zum Hintergrund:

Seit 1992 zeichnet die Niedersächsische Sparkassenstiftung Museen in Niedersachsen aus, die sich auf dem Feld der Museumsarbeit besonders hervortun und anderen Einrichtungen als beispielhaft vorgestellt werden können. Nach einer Neustrukturierung in 2017 wird der vorher alle zwei Jahre verliehene Preis nun jährlich vergeben. Der Preisträger wird auf Vorschlag der Jury vergeben, wobei die Jury frei ist zu entscheiden, welche Aspekte der musealen Arbeit sie hervorheben möchte


Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur