Karte  Gesamtliste

Museum

Technikmuseum U-Boot WILHELM BAUER

  • Außenansicht, Foto: Technikmuseum U-Boot Wilhelm Bauer
Erkunden Sie ein originales U-Boot im Museumshafen der Seestadt Bremerhaven. Staunen Sie über die diffizile Technik und erfahren Sie die Beengtheit, in der 58 Männer einst auf Tauchfahrt gingen, umgeben von Dunkelheit und dem Druck des Wassers. Die WILHELM BAUER ist das einzige erhaltene Exemplar des deutschen U-Boot-Typs XXI, dem ersten militärischen Unterseeboot der Welt, das in der Lage war, für die Dauer eines gesamten Einsatzes unter Wasser zu fahren und dabei eine hohe Geschwindigkeit zu halten. Die WILHELM BAUER lief im Februar 1945 bei Blohm und Voss vom Stapel, kam aber nie als Waffe zur Anwendung. Zum Ende des 2. Weltkriegs wurde das U-Boot von der eigenen Besatzung versenkt und diente nach seiner Bergung als Erprobungsschiff der Bundesmarine. Heute erinnert das Museum an die Schrecken des Krieges und plädiert für eine friedliche Nutzung der Technik.

Öffnungszeiten

tägl. 10 - 18 Uhr
von : April
bis : Oktober

Besucheradresse

Hans-Scharaoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Tel. (04 71) 4 82 07 10
E-Mail
www.u-boot-wilhelm-bauer.de

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof:
Haltestelle Nahverkehr:

Service

Shop
Shop
Mehrsprachigkeit
Mehrsprachigkeit
Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur