Karte  Gesamtliste

Museum

Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus

  • Straßenbahn, Foto: Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus
  • Detail der Athenschale, Foto: Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus
  • Fürstbischöfliches Silbergeschirr, Foto: Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus
  • Auf einem mittelalterlichen Markt wurden Waren aller Art gehandelt. Gewürze, Lebensmittel usw., Foto: Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus
In den oberen Etagen des rekonstruierten Knochenhauer-Amtshauses können Besucher/-innen wichtige Aspekte der Hildesheimer Geschichte nachvollziehen. Hier wird das historische Panorama einer Stadt erlebbar, die in über 1200 Jahren europäischer Geschichte ein unverwechselbares kulturelles und politisches Profil entwickeln konnte. Beginnend mit der hiesigen Ur- und Frühgeschichte können Sie auf fünf Etagen archäologische Funde, mittelalterliche Alltagsobjekte und neuzeitliches Kunstgewerbe entdecken. Zu den Highlights der Sammlung gehören Nachbildungen eines römischen Tafelgeschirrs, dem „Hildesheimer Silberfund“, und die Prunkstücke des barocken Silberservices des Fürstbischofs Friedrich Wilhelm von Westphalen.

Öffnungszeiten

Di - So 10 - 18 Uhr, Feiertags auch Mo, während Sonderausstellungen Mo für Gruppen auf Anfrage

Besucheradresse

Markt 7
31134 Hildesheim
Tel. (0 51 21) 2993685
E-Mail
www.stadtmuseum-hildesheim.de

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof: Hildesheim Hbf
Haltestelle Nahverkehr: Schuhstraße

Service

Café
Café

Auszeichnung

Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur