Karte  Gesamtliste

Museum

Sprengel Museum Hannover

  • Foto: Sprengel Museum Hannover
  • Foto: Sprengel Museum Hannover
  • Foto: Sprengel Museum Hannover
Das Sprengel Museum Hannover zählt zu den bedeutendsten Museen der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts in Deutschland. Den Anfang machte Schokoladenfabrikant Bernhard Sprengel, der 1969 seine umfangreiche Kunstsammlung der Stadt übergab und den Bau des Museums unterstützte. Eindrucksvolle Akzente setzen Werke der Künstlergruppierungen „Die Brücke“ und „Der Blaue Reiter“ und Vertreter des Kubismus und des Surrealismus. Die Sammlung umfasst Werkgruppen von Pablo Picasso, Max Beckmann, Paul Klee, Emil Nolde und Niki de Saint Phalle. Eine besondere Attraktion sind die von Künstlern gestalteten Räume. Hierzu zählen die Rekonstruktion des legendären Merzbaus von Kurt Schwitters und die Lichträume von James Turrell. Der Bestand des Museums wurde um wesentliche Strömungen der Kunst nach 1945 erweitert, einen Sammlungsschwerpunkt stellt die Fotografie dar.

Registriertes Museum 2008-2015

Öffnungszeiten

Di 10 - 20 Uhr, Mi - So 10-18 Uhr

Besucheradresse

Kurt-Schwitters-Platz
30169 Hannover
Tel. (0511) 16843875
E-Mail
www.sprengel-museum.de

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof: Hannover Hbf
Haltestelle Nahverkehr: Maschsee/ Sprengel Museum

Service

Parken
Parken
Café
Café
Shop
Shop
Mehrsprachigkeit
Mehrsprachigkeit
Bahn/Bus
Bahn/Bus
Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur