Karte  Gesamtliste

Museum

Schlossturm-Museum Diepholz

  • Der Schlossturm zu Diepholz, Foto: B.Bode
  • Schlossturmmuseum - 6. Etage - Exponate zu Moor und Torfstechen, Foto: B.Bode
  • Der Stelenpfad - ein jederzeit zugängliches Freilichtmuseum, Foto: B.Bode
Etwas Kondition wird von den Besucher/-innen des Schlossturm-Museums abverlangt, das auf acht Etagen Exponate zur Diepholzer Stadtgeschichte und Arbeitswelt zeigt. Alte Stadtansichten, Werkzeuge und Gerätschaften verschiedener Handwerke und Zunftfahnen aus dem 19. Jahrhundert dokumentieren die städtische Historie. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Torfabbau in den hiesigen Mooren. In der obersten Etage des 1000 Jahre alten Turmes angekommen, werden Besucher/-innen mit einem Rundblick über die Stadt und ihre Umgebung belohnt. Außerhalb des Schlosses bietet der jederzeit zugängliche „Stelenpfad“ ergänzende Informationen. Die 36 mit integrierten Vitrinen ausgestatteten Holzpfeiler sind ausgewählten Aspekten der Stadtgeschichte gewidmet.

Öffnungszeiten

bis auf Weiteres wegen Baumaßnahme geschlossen
von : April
bis : Oktober

Besucheradresse

Lange Straße 32
49356 Diepholz
Tel. (0 54 41) 92 70 08
E-Mail
www.heimatverein-diepholz.de

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof:
Haltestelle Nahverkehr:

Service

Parken
Parken

Weitere Museen in Diepholz

Sachgebiete

Kategorien

Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur