Karte  Gesamtliste

Museum

Schloss Agathenburg

  • Schloss Agathenburg ist Kulturerlebnis und Landpartie - und immer einen Ausflug wert, Foto: M. Wigger
  • Ob Kinder oder studierte Historiker - Die 2011 komplett neu gestaltete Ausstellung bietet für alle überraschende und spannende Geschichten der ehemaligen Schlossbewohner, Foto:M. Wigger
  • Heute ist Schloss Agathenburg ein lebendiger Kulturort - zum Beispiel mit der hochkarätig besetzten Jazzreihe Jazz im Pferdestall, hier: Nils Wülker Quartett, Foto: J. Soltau
  • Schloss Agathenburg, Foto: M. Wigger
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Barocks. Schloss Agathenburg – das ist Geschichte und Kultur pur. Nach dem Dreißigjährigen Krieg ließ der siegreiche Feldherr Hans Christoph von Königsmarck das barocke Schloss mit Blick über die Weite des Elbtals erbauen. Spannend und modern gestaltet erzählt die Königsmarck-Ausstellung vom Glanz und Untergang der Grafenfamilie, die für eine kurze aber intensive Zeit die Geschichte Europas mitgestaltete. Heute präsentiert sich Schloss Agathenburg als historisches Kleinod und als Kulturort mit Lesungen, Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und mit Konzerten von Klassik bis Jazz. Fast kein Geheimtipp mehr ist unser Schlosscafé mit seiner herrlichen Aussichtsterrasse.

Öffnungszeiten

Di - Fr 14 - 18, Sa - So 11 - 18 Uhr
von : März
bis : Dezember

Besucheradresse

Hauptstraße 45
21684 Agathenburg
Tel. (0 41 41) 6 40 11
E-Mail
www.schlossagathenburg.de

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof: Agathenburg
Haltestelle Nahverkehr:

Service

Parken
Parken
Café
Café
Shop
Shop
Audioguide
Audioguide
Bahn/Bus
Bahn/Bus

Auszeichnung

Sachgebiete

Kategorien

Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur