Karte  Gesamtliste

Museum

Museum für Textile Kunst

  • Kostümkleid, Gold-Perlenstickerei 1890, Foto: Museum für Textile Kunst
  • Gebäude des Museums Bunker in Hannover-Kirchrode, Foto: Museum für Textile Kunst
  • Haute Couture, Foto: Museum für Textile Kunst
Begeben Sie sich auf eine Reise in die bunte Welt der Stoffe der verschiedensten Epochen und Länder. Das Museum für textile Kunst bewahrt eine Sammlung von traditionellen und phantasievollen Handarbeiten aus aller Welt. Dazu gehören reinseidene Chiffons aus dem Paris der 20er Jahre, golddurchzogene Hochzeitsaris aus Indien, handbemalte Kimonorollen aus Japan, wundervolle Kaftane aus dem Orient und Seiden aus China. Bewundern Sie außerdem Tempelschmuck aus Vietnam, Ikats aus Bast und Ananasseide von den Philippinen und für die Hulatänze gewebte Baumrinde der Südsee. Aber auch technische Textilien und Ausrüstungen sind im Museum zu sehen. Gezeigt werden etwa Weltraumkleidung und ein Expeditionsanzug, der der Durchquerung des ewigen Eises in Grönland diente.

Öffnungszeiten

Di - Fr 11 - 18 Uhr, Sa - So mit Voranmeldung

Besucheradresse

Borchersstrasse 23
30559 Hannover
Tel. (0511) 52955 17
E-Mail
www.museum-fuer-textile-kunst.de

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof: Hannover Hbf
Haltestelle Nahverkehr: Großer Hillen, Kirchrode

Service

Parken
Parken
Shop
Shop
Bahn/Bus
Bahn/Bus
Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur