Karte  Gesamtliste

Museum

Burg Dankwarderode

  • Außenansicht der Burg Dankwarderode; Foto: Claus Cordes
Das bekannteste und identitätsstiftende Wahrzeichen der Welfenstadt ist zweifellos der Braunschweiger Burglöwe. Heinrich der Löwe ließ die Bronzestatue um 1166 als Zeichen seiner Herrschaft und Gerichtshoheit auf dem zentralen Burgplatz errichten. Heute befindet sich das Original in der Burg Dankwarderode, die als Teil des Herzog Anton Ulrich-Museums vor allem dessen Mittelalter-Sammlung beherbergt. Die Burg in ihrer heutigen Form ist Ende des 19. Jahrhunderts als freie neoromanische Rekonstruktion der zwischen 1160 und 1175 errichteten Burg Heinrichs des Löwen entstanden. Der Rittersaal gilt als der beeindruckendste historische Festsaal in Braunschweig. Der im Untergeschoss liegende Knappensaal dient als Ausstellungsraum für mittelalterliche Kunst.

Öffnungszeiten

Di, Do - So 10 - 17, Mi 10 - 20 Uhr

Besucheradresse

Burgplatz 4
38100 Braunschweig
Tel. 0531 1215 2618
E-Mail
www.3landesmuseen.de/3-Landesmuseen.1.0.html

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof: Braunschweig Hbf
Haltestelle Nahverkehr:

Service

Shop
Shop
Bahn/Bus
Bahn/Bus
Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur