Karte  Gesamtliste

Museum

Antikenmuseum im Schnoor

  • Eckansicht ANTIKENMUSEUM IM SCHNOOR, Foto: Antikenmuseum im Schnoor
  • Tyrrhenische Amphora des Damwild-Malers. Eine sehr bedeutende Vase finden wir in Vitrine V. Die reich verzierte Tyrrhenische Amphora wurde vom Damwild-Maler geschaffen. Sie zeigt den Kampf des Herakles gegen den Kentauren Nessos, ein Fabelwesen halb Stier / halb Mensch. Um 550 v. Chr., Foto: Antikenmuseum im Schnoor
  • Ansicht Innenraum ANTIKENMUSEUM IM SCHNOOR , Foto: Antikenmuseum im Schnoor
Das Antikenmuseum im Schnoor zeigt Meisterwerke griechischer Vasenkunst. Ausgestellt werden vor allem attische Wein- und Ölgefäße aus der Sammlung Zimmermann, die zu den bedeutendsten ihrer Art in Deutschland zählt. Den Kern der einzigartigen Sammlung bilden die in Athen zwischen 560 v. Chr. und 350 v. Chr, der Glanzzeit Athens, entstandenen schwarz- und rotfigurigen Vasen. Die Vielfalt der Bildthemen dieser von führenden Künstlern der Antike bemalten Tongefäße bietet einen exemplarischen Einblick in die antike Kultur der Griechen, die für die Kulturgeschichte Europas von so prägendem Einfluss war.

Öffnungszeiten

Sa 12 - 17 Uhr
von : September
bis : Juni

Besucheradresse

Marterburg 55 - 58
28195 Bremen
Tel. (0421) 6393540
E-Mail
www.antikenmuseum.de

Wegbeschreibung

in Google Maps anzeigen

Bahnhof: Bremen Hbf
Haltestelle Nahverkehr: Domsheide

Service

Shop
Shop
Bahn/Bus
Bahn/Bus
Dieser Internetauftritt wird ermöglicht durch das Engagement der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur